Sternführungenim Sauerland

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Markus Paul bietet für „Laien und Kinder“ Sternführungen im Sauerland an.

Die Führungen dauern knapp zweieinhalb Stunden und finden nur bei gutem (wolkenlosen) Wetter statt. Termine können sich daher verschieben.

Neben einem Blick in den Nachthimmel durch das Teleskop thematisiert Paul dabei auch Meteoriten.

Die Gruppengröße ist dabei auf 15 Personen maximal beschränkt. Kleinere Gruppen sind dabei idealer.

Kinder sollten älter als sechs Jahre sein, da ihre Augen sonst noch nicht in der Lage sind, alle Sterne und Objekte am Nachthimmel zu erkennen.

Anmeldungen sind möglich auf seiner Internetseite unter www.sternfuehrungsauerland.de oder per E-Mail unter möglich.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben