Grüne Oase

Wie attraktiv ist das Freizeitzentrum Biebertal noch?

Wie attraktiv ist das Freizeitzentrum Biebertal noch? Hier ein Archivfoto von einem Kinder- und Jugendfest.

Wie attraktiv ist das Freizeitzentrum Biebertal noch? Hier ein Archivfoto von einem Kinder- und Jugendfest.

Lendringsen.   Das Freizeitzentrum Biebertal im Mendener Süden ist in die Jahre gekommen, meint die CDU Lendringsen und fordert die Stadt zum Handeln auf.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Wie attraktiv ist das Freizeitzentrum Biebertal noch? Die Stadt soll, die eine Forderung aus der Politik, sich verstärkt darum bemühen, diese „grüne Oase“ im Süden Mendens wieder attraktiver zu machen.

1974 errichtet

Das 1974 errichtete Freizeitzentrum Biebertal in Lendringsen besteht in seiner jetzigen Form seit vielen Jahren, so die CDU Lendringsen. Es bilde die in dieser Form einzige „grüne Oase“ auf Mendener Stadtgebiet und sei auch über die Stadtgrenzen hinaus ein Aushängeschild der Stadt Menden.

Defekt und nicht mehr zeitgemäß?

„Leider sind viele Gerätschaften und frühere Attraktionen heute in die Jahre gekommen, nicht mehr zeitgemäß oder teilweise defekt“, sagt Tim Kroher, Schriftführer der CDU-Ortsunion Lendringsen. „Aufgrund der Sparzwänge in der Vergangenheit wurde viel zu wenig in die Attraktivität des Freizeitzentrums Biebertal investiert.“ Hier müsse ein Umdenken stattfinden, um den Mendener Bürgern auch in Zukunft eine attraktive Möglichkeit der Freizeitgestaltung bieten zu können, meint Tim Kroher. Die CDU Lendringsen fordere die Stadtverwaltung Menden daher auf, „die Attraktivität des Freizeitzentrums Biebertal wieder herzustellen“.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben