Information

67 Aktive und viele Jugendliche

Der Löschzug Freienohl ist heute der zweitgrößte Löschzug im Stadtgebiet und er ist Stützpunktfeuerwehr für die umliegenden Orte Olpe, Wennemen, Berge, Visbeck und Grevenstein.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Der Löschzug Freienohl ist heute der zweitgrößte Löschzug im Stadtgebiet und er ist Stützpunktfeuerwehr für die umliegenden Orte Olpe, Wennemen, Berge, Visbeck und Grevenstein.


Fünf Fahrzeuge gehören zum Fahrzeugbestand. Zum Löschzug Freienohl zählen 67 Aktive, sieben Kameraden in der Ehrenabteilung und 23 Jugendliche in der Jugendfeuerwehr.

Seit 2005 beteiligt sich der Löschzug Freienohl freiwillig an dem First-Responder-System: 20 speziell ausgebildete Kameradinnen und Kameraden leisten bis zum Eintreffen des Notarztes bzw. des Rettungsdienstes Erste Hilfe.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben