Corona-Krise

Bestätigter Corona-Fall: Kita in Bödefeld geschlossen

Aufgrund eines bestätigten Corona-Falls ist die Kita in Bödefeld momentan geschlossen.

Aufgrund eines bestätigten Corona-Falls ist die Kita in Bödefeld momentan geschlossen.

Foto: Uwe Anspach / dpa

Bödefeld.  Die katholische Kindertagesstätte in Bödefeld ist geschlossen. Grund ist ein Corona-Fall. Wie es jetzt weiter geht und ob es eine Notgruppe gibt.

Von Alexander Lange

In der katholischen Kindertagesstätte St. Cosmas und Damian in Bödefeld hat es am Mittwoch einen bestätigten Corona-Fall gegeben. Demnach hat sich eins der Kinder mit dem Virus infiziert, wie Julia Reuter, Regionalleiterin der katholischen Kitas im Raum Schmallenberg, auf Anfrage dieser Zeitung bestätigte.

Bedarfsgruppe ab kommender Woche

Die Kita mit drei Gruppen und 61 Kindern sei umgehend geschlossen worden. Zwei der dreizehn Erzieherinnen befinden sich aktuell nicht in Quarantäne. Ab der kommenden Woche wird eine Bedarfsgruppe für die Kinder eingerichtet, die sich nicht in Quarantäne befinden. Ab dem 29. Oktober soll der Regelbetrieb wieder aufgenommen werden.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben