Polizeieinsatz

Jugendliche überfallen und schlagen 42-jährige Meschederin

Die Jugendlichen überfielen die Frau am Samstagnachmittag. Einer der Verdächtigen konnte inzwischen ermittelt werden.

Die Jugendlichen überfielen die Frau am Samstagnachmittag. Einer der Verdächtigen konnte inzwischen ermittelt werden.

Foto: Silas Stein / picture alliance/dpa

Meschede.  Erst kam es zu einem Streit, dann schlug ein Jugendlicher zu. Die Frau stürzte und gab an, dass ihre Geldbörse entwendet worden sei.

Am Samstagnachmittag kam es unterhalb der Coventry-Brücke auf einem Fußweg zu einem Raub einer Geldbörse. Hier traf eine Gruppe Jugendlicher auf eine 42-jährige Meschederin.

Sie führte ihren Hund an der Leine. Unterhalb der Brücke soll es dann zu einem verbalen Streit zwischen der Frau und den Jugendlichen gekommen sein. Im weiteren Verlauf soll einer der Jugendlichen der Frau dann ins Gesicht geschlagen haben.

Geldbörse entwendet

Als diese zu Boden gestürzt war, flüchteten die Jugendlichen. Die Frau gab später an, dass ihre Geldbörse entwendet worden sei. Zeugen meldeten den Sachverhalt der Polizei und konnten erste Hinweise auf die Flüchtigen geben.

Im Rahmen erster Maßnahmen konnte die Polizei einen der beteiligten Jugendlichen ermitteln. Die Polizei ermittelt nun wegen Körperverletzung und Raubes. Die Geschädigte konnte das Krankenhaus nach ambulanter Versorgung wieder verlassen.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben