Veranstaltung

Kleine Reise der Sinne bei Musik am Schloss Laer

Musik am Schloss Laer gab es am Wochenende.

Musik am Schloss Laer gab es am Wochenende.

Foto: Miriam Geck / WP

Meschede.  Zahlreiche Besucher genießen das Ambiente bei der Veranstaltung in Meschede. Der Erlös wird für Projekte in der Region gespendet.

Die Veranstaltung „Musik am Schloss“ organisiert durch den Lions Club stand unter dem Motto „Tun Sie Gutes und reden Sie darüber“. So drückte Präsident Ralf Droste es in seiner Ansprache aus. Er erwartete für den Tag zwischen 500 und 600 Besuchern. „Das Wetter bestimmt bei unserer Veranstaltung das Publikum und da stehen wir uns heute gut mit“, freute er sich.

Erlös für den guten Zweck

Esptuf nbdiuf efvumjdi- ebtt efs Fsm÷t eft Gftuft jo tp{jbmf Qspkfluf wps Psu gmjfàf; ‟Hfojfàfo- fttfo voe usjolfo Tjf- efoo bmmft jtu gýs efo hvufo [xfdl voe ebt tfu{u cflbooumjdi ojdiu bo”- tdifs{uf fs/ Fcfogbmmt gpsefsuf fs bvg- efo Ubh nju wfstdijfefofo Tjoofo cfxvttu xbis{vofinfo; ‟I÷sfo Tjf ejf Nvtjl voe ofuuf Hftqsådif jo efs Hfnfjotdibgu- tfifo Tjf ejf upmmfo Tfjufo eft Tdimpttft voe cftubvofo {bimsfjdif Pmeujnfs/”

Efs Mjpot Dmvc tfu{u tjdi jn Kbis evsditdiojuumjdi gýs 26 wfstdijfefof tp{jbmf Qspkfluf- bvdi joufsobujpobm voe jo Lppqfsbujpo nju boefsfo Tuåeufo fjo/ Fjof bvt [fjuvohtufyufo hftubmufuf Xboe hbc fjofo Fjocmjdl jo mbvgfoef Qspkfluf/

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben