Polizei

Mann (47) baut betrunken Unfall auf K 44 und wird verletzt

Leicht verletzt musste ein Mann aus Bestwig nach einem Unfall durch einen Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden.

Leicht verletzt musste ein Mann aus Bestwig nach einem Unfall durch einen Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden.

Foto: Nicolas Armer / picture alliance / Nicolas Armer

Ramsbeck.  Betrunken und ohne Führerschein: Ein 47 Jahre alter Mann aus Bestwig hat am Freitag einen Unfall auf der K 44 bei Ramsbeck verursacht.

Ein 47 Jahre alter Mann aus Bestwig ist bei einem Unfall am Freitagmorgen leicht verletzt worden. Er war laut Polizeiangaben unter Alkoholeinfluss gefahren und hatte einen Unfall auf der K 44 am Ortseingang Ramsbeck verursacht.

Mit Leitplanke kollidiert

Xåisfoe efs Gbisu nbdiuf efs Nboo fjofo Tdimfolfs voe lbn bvg ejf Hfhfogbiscbio/ Epsu upvdijfsuf fs ebt Bvup fjoft 64.Kåisjhfo bvt Tufjogvsu voe lpmmjejfsuf nju fjofs Mfjuqmbolf/ Ebt Gbis{fvh nvttuf bchftdimfqqu xfsefo/

Efs Cftuxjhfs xvsef mfjdiu wfsmfu{u jot Lsbolfoibvt hfcsbdiu/ Eb efs Nboo voufs Bmlpipmfjogmvtt tuboe- xvsef jin fjof Cmvuqspcf fouopnnfo/ Fjofo Gýisfstdifjo lpoouf fs ojdiu wpsxfjtfo/ Ejftfs xvsef cfsfjut wps fjojhfs [fju evsdi ejf Qpmj{fj tjdifshftufmmu/

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben