Motorsportler sammeln für neues Kart

Schmallenberg.   Bei der Generalversammlung der Jugendgruppe des MSC Schmallenberg hat Jugendleiter Manuel Dolle über die erfolgreiche Saison 2017 berichten können. Dazu trugen besonders die Qualifikation zu den Endläufen der ADAC-Meisterschaften von Michael Koch, Ramon Haase und Dominik Albers bei. Darüber hinaus nahm Ramon Haase am NRW-Cup in Aachen teil. Auch die anderen Jugendlichen konnten mit ihren Leistungen im vergangenen Jahr zufrieden sein. Michael Koch und Nico Birlenbach starteten im Auto beim ADAC-Youngster-Slalom-Cup für Jugendliche ab 15 Jahre.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Bei der Generalversammlung der Jugendgruppe des MSC Schmallenberg hat Jugendleiter Manuel Dolle über die erfolgreiche Saison 2017 berichten können. Dazu trugen besonders die Qualifikation zu den Endläufen der ADAC-Meisterschaften von Michael Koch, Ramon Haase und Dominik Albers bei. Darüber hinaus nahm Ramon Haase am NRW-Cup in Aachen teil. Auch die anderen Jugendlichen konnten mit ihren Leistungen im vergangenen Jahr zufrieden sein. Michael Koch und Nico Birlenbach starteten im Auto beim ADAC-Youngster-Slalom-Cup für Jugendliche ab 15 Jahre.

25-jähriges Vereinsjubiläum

Anschließend gab Dolle einen kurzen Ausblick auf die kommende Saison: Höhepunkte werden das 25-jährige Vereinsjubiläum sowie das Heimrennen am 7. Oktober in Schmallenberg sein. In diesem Zusammenhang bedankt sich der Verein bei allen Nachbarn im Gewerbegebiet für ihr Verständnis bei Rennen und Trainings.

Bei den Wahlen wurden Manuel Dolle (Jugendleiter), Indra Gierse und Catharina Albers als Vertretung (Pressewart und Schriftführerin), Ralf Niederhommert (Beisitzer) sowie Michael Koch (Sportwart) in ihren Ämtern bestätigt. Neu gewählt wurde Kevin Schmidt als Jugendsprecher.

Auszeichnungen für Mitglieder

Bei den Ehrungen freute sich Dominik Albers über die Auszeichnung mit dem bronzenen Sportabzeichen des ADAC sowie über den ersten Platz in der Clubmeisterschaft. Hier folgten Michael Koch (2. Platz), Ramon Haase (3.), Isabel Albers (4.), Emil Bastert (5.) sowie weitere Jugendgruppenmitglieder.

Für ihre langjährige Mitgliedschaft wurden David Hellwig und Manuel Dolle (beide 25 Jahre), Dirk Falke, Indra-Jasmin Gierse und Sarah Rubrech (15 Jahre), Brian Mache und Steffen Spieler (10 Jahre) sowie Paolo Pappalardo und Dominik Albers (5 Jahre) geehrt.

Crowdfunding-Aktion

Die Jugendgruppe hat sich außerdem bei der Crowdfunding-Aktion der Volksbanken beworben, um ein neues Jugend-Slalom-Kart für den Verein anzuschaffen. Der Verein würde sich freuen, wenn viele Menschen diese Aktion unterstützen und spenden würden. Jede Spende ab 10 Euro wird von der Bank bezuschusst. Weitere Informationen hierzu gibt es online unter: www.msc-schmallenberg.de/crowdfunding

Das regelmäßige Training beginnt wieder am 24. März um 13.30 Uhr auf der Lake. Ein Schnuppertraining wird es Mitte April geben. Interessierte Kinder ab 6 Jahre können sich direkt an Manuel Dolle wenden über www.msc-schmallenberg.de

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben