Hollenmarsch

Neuer Rekord in Bödefeld: So viele Teilnehmer wie nie

Start der 101-Kilometer-Wanderer: Hollenmarsch in Bödefeld.

Start der 101-Kilometer-Wanderer: Hollenmarsch in Bödefeld.

Foto: Philipp Wegener

Beim Hollenmarsch in Bödefeld waren so viele Läufer und Wanderer dabei wie nie. Hier gibt es viele Fotos von der Veranstaltung.

Bödefeld. Bei bestem Wetter hat am Freitag und Samstag der 15. Hollenmarsch in Bödefeld stattgefunden. Lange Warteschlangen gab es vor dem Büro des Hollenmarsch-Teams in der Bödefelder Grundschule, um sich für das Laufevent nachzumelden.

Unterschiedliche Strecken

2014 Läufer und Wanderer starteten auf den unterschiedlichen Strecken und sorgten so für einen neuen Teilnehmerrekord. Bei der langen 101km Nachtwanderung konnte sich Oliver Seipp (Borken, Hessen) gegenüber Torsten Bornemann und Artjem Fuchs (Duisburg) durchsetzen.

Eine Diaschau mit vielen Fotos gibt es hier.

Hier finden Sie noch mehr Nachrichten, Fotos und Videos aus Schmallenberg und dem Umland.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben