EINZELHANDEL

Nur zwei Einkaufstage sonntags dieses Jahr in Meschede

Mit einer Einkaufstüte in der Fußgängerzone in Meschede unterwegs - zweimal auch sonntags.

Mit einer Einkaufstüte in der Fußgängerzone in Meschede unterwegs - zweimal auch sonntags.

Foto: Hendrik Schulz

Meschede.   Die Werbegemeinschaft „Meschede aktiv“ wird dieses Jahr nur zwei verkaufsoffene Sonntage anbieten - vorerst.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Die Werbegemeinschaft „Meschede aktiv“ und das Stadtmarketing Meschede haben die verkaufsoffenen Sonntage für das Jahr 2018 festgelegt. Aufgrund der weiterhin unveränderten Rechtslage in NRW sind zunächst zwei verkaufsoffene Sonntage für Meschede geplant. Diese finden am 22. April und am 30. September 2018 statt.

Weiterer Termin ist möglich

Sollte sich rechtlich oder an den Anforderungen für offene Sonntage noch etwas ändern, wird gegebenenfalls ein weiterer verkaufsoffener Sonntag im Herbst oder Winter angeboten. Werbegemeinschaft und Stadtmarketing informieren alle Einzelhändler noch mit einem separaten Schreiben über dieses Vorgehen.

Folgen Sie der WP Meschede auch auf Facebook!

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben