Stellfächen

Parkplatz unter der Antoniusbrücke in Meschede wird gesperrt

Die Parkplätze unter der Antoniusbrücke in Meschede.

Die Parkplätze unter der Antoniusbrücke in Meschede.

Foto: Ilka Trudewind

Vor allem Pendler sollten sich Dienstag, 17. September, vormerken: Es wird eng mit Stellflächen in Meschede.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Meschede. Unterhaltungsarbeiten finden in der kommenden Woche auf dem Parkplatz unter der Antoniusbrücke in der Le-Puy-Straße statt.

Zeitgleiche Arbeiten

Neben der Prüfung der Beleuchtung durch die Hochsauerlandwasser GmbH werden auch Grünschnittarbeiten durchgeführt. Um die Beeinträchtigungen möglichst gering zu halten, finden die Arbeiten zeitgleich am Dienstag, 17. September, statt. Deshalb müssen an diesem Tag die Parkflächen abgesperrt werden.

Ab Mittwoch, 18. September, stehen dann wieder alle Parkplätze im gewohnten Umfang zur Verfügung. Die Stadt Meschede bittet alle Verkehrsteilnehmer um Verständnis.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben