Feuerwehr

Pkw gerät plötzlich in Brand - Einsatz in Berge

  Einsatz in Berge: Ein Pkw hatte im Motorraum plötzlich Feuer gefangen.

  Einsatz in Berge: Ein Pkw hatte im Motorraum plötzlich Feuer gefangen.

Berge.   In Berge ist ein Pkw plötzlich in Brand geraten. Zwei Löschgruppen wurden alarmiert und rückten aus.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Zu einem Pkw-Brand ist die Feuerwehr am frühen Sonntagmorgen in Berge ausgerückt. Gegen 7.54 Uhr wurde die Löschgruppen Visbeck, Berge und die Polizei alarmiert. Ein Wagen hatte in der Straße Zur Küchenhelle plötzlich beginnen zu qualmen.

Fahrzeug muss abgeschleppt werden

Der Fahrer konnte den Pkw bereits selbst mit einem Feuerlöscher abspritzen. Die Feuerwehrleute erstickten den Brand bald darauf endgültig. Das Fahrzeug musste abgeschleppt werden. Die Ursache ist unklar.

Hier finden Sie noch mehr Nachrichten, Fotos und Videos aus Meschede und dem Umland.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben