Polizei

Polizei sucht Lkw-Fahrer der am Rimberg Ladung verloren hat

Die Polizei sucht einen Lkw-Fahrer der am Rimberg, der Ladung verloren hat.

Die Polizei sucht einen Lkw-Fahrer der am Rimberg, der Ladung verloren hat.

Foto: Andreas Bartel

Bad Fredeburg.   Ein Lkw hat am Rimberg eine Holzkiste verloren. Eine nachfolgende Fahrerin konnte nicht ausweichen. Jetzt sucht die Polizei Zeugen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Ein flüchtiger Container-Lkw ist - wie erst jetzt bekannt wurde - der Schmallenberger Polizei bereits am Freitag gemeldet worden. Eine 27-jährige Frau fuhr gegen 14 Uhr auf der Landstraße 776 von Rimberg in Richtung Bad Fredeburg. Vor der Frau fuhren ein weiterer Pkw und ein Lkw. Laut der Zeugin verlor der Lkw während der Fahrt eine Holzkiste.

Holzkisten verloren

Das erst Auto konnte noch ausweichen. Die 27-jährige Frau aus Schmallenberg fuhr jedoch über die Kiste. Hierbei wurde das Auto beschädigte. Der Lkw setzte seine Fahrt in Richtung Bad Fredeburg fort.

Lkw in greller Farbe

Der Lkw sowie der geladene Container waren in einer grellen Farbe lackiert. In dem Auto hinter dem Lkw fuhr eine Frau mit Kurzhaarschnitt und Brille. Das Verkehrskommissariat bittet diese Frau und weitere Zeugen sich mit der Polizei in Schmallenberg unter der Tel. 02974 - 90 200 in Verbindung zu setzen.

Folgen Sie der WP Meschede auf Facebook

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben