Veranstaltungstipps

Tanzen und Party am Wochenende im Hochsauerlandkreis

| Lesedauer: 3 Minuten
Auch das findet am Wochenende im Hochsauerlandkreis statt: „Tarzan“ in Meschede.

Auch das findet am Wochenende im Hochsauerlandkreis statt: „Tarzan“ in Meschede.

Foto: WWW.NILZBOEHME.DE

Meschede/Eslohe/Bestwig/Schmallenberg.  Hier sind die Freizeittipps unserer Redaktion für den Hochsauerlandkreis: Das lohnt sich am Wochenende, präsentiert von Nina Kownacki.

Dieses Wochenende ist Tanzen und Party angesagt. Doch auch für ruhige und entspannte Momente sorgen Veranstaltungen im Hochsauerlandkreis. Zusammen kochen, wandern oder zum Musical gehen: Ich habe euch meine Freizeittipps für das letzte Januar Wochenende zusammengestellt.

Mein Tipp für euch

Musik aus den 90er- und 2000er-Jahren macht mir einfach Spaß. Es ist immer wieder lustig, sich an das ein oder andere Lied zu erinnern. Drum geht es dieses Wochenende zu „Let’s get Laut“. Unter diesem Motto schmeißt der Ort Dorlar zum 750-Jubiläumsjahr eine große Party und lässt die Partyzeiten aus den 90er- und 00er-Jahren wieder aufleben. Dazu legt DJ T.M.O & Team auf, die Halle glänzt mit einer aufwändigen Sound- und Light-Show und es warten Überraschungen auf euch. Let’s get LAUT!, 28. Januar, 19.30 Uhr, Schützenhalle Dorlar, Zum Parmberg 3, 57392 Dorlar, Tickets ab 8 Euro im Vorverkauf, Weitere Infos: www.dorlar-hsk.de

Viel Spaß für wenig Geld

Eine winterliche Wanderung wird in Cobbenrode angeboten. Die Wanderung an der Winterschnade führt über den Stertberg, Richtung Niedermarpe, runter zur B55 und Richtung Mühlknapp zum Schnadestein. Dort erwartet euch ein kleiner Umtrunk vor dem Rückweg zum Stertschultenhof. Am Abend gibt es Suppe und Getränke. Winterschnade, Wanderung, circa 6 km, Treffpunkt: Samstag, 28. Januar, 10 Uhr am Stertschultenhof, Olper Straße 3, Cobbenrode, Anmeldung bei Marius Vogel, 0151 / 46617696, oder Florian Wieditz, 0171 / 8678882, Wanderung ist kostenfrei.

Im Rampenlicht

Kennt ihr noch die Lieder „Monsta“ und „Hamma“? „Candela Squad“ kommt ins Sägewerk nach Schmallenberg. Johnny Strange und Don Cali, Mitglieder von „Culcha Candela“ performen ihr DJ-Set mit eigenem Repertoire. Abtanzen ist angesagt. Candela Squad – Monsta Party, Samstag, 28. Januar, 20 Uhr, Altes Sägewerk, Im Brauke 23, Schmallenberg, Karten 12 Euro, unter www.saegewerk.party oder per E-Mail tickets@saegewerk.party

Für die Kleinen

Ein gemeinsames Dschungel-Abenteuer erwartet euch in Meschede. Das für Familienmusicals bekannte Theater Liberi inszeniert „Tarzan“ in einer zeitgemäßen Version. Ihr seht fantasievolle Kostüme und Kulissen und erlebt mit der Familie eine musikalische Reise. Tarzan – das Musical, Stadthalle Meschede, Freitag, 27. Januar, Einlass: 15 Uhr, Beginn: 16 Uhr, Preise ab 18 Euro, 2 Euro Ermäßigung für Kinder bis 14 Jahre, Tickethotline: 02345883570 oder www.theater-liberi.de

Das Sporthighlight der Woche

Das Winterwetter hält – und der Ski-Club Bödefeld jubelt. Warum? Der Verein darf endlich wieder seinen kultigen Hunaulauf, ein Skilanglaufrennen, durchführen. An diesem Sonntag wird dabei sowohl älteren als auch ganz jungen Wintersportlern eine Bühne geboten. Los geht es am Sonntag, 29. Januar, um 11 Uhr auf der Hunauloipe in Bödefeld. Die Kosten für Teilnehmer liegen bei sieben bis zehn Euro.

Mal was anderes

Wenn ihr euch einen genussvollen Abend gönnen möchtet, dann probiert doch das Vier-Gänge-Menü in der „Kleinen Freiheit“ in Fleckenberg. In entspannter Runde kocht der Küchenchef zusammen mit euch. Im Anschluss wird gemeinsam geschmaust. Freiheit-Delikat, u.a. Freitag, 27. Januar, 17 bis 22 Uhr, Kleine Freiheit, Hauptstraße 15, Schmallenberg, Preis 99 Euro. Buchung: www.unsere-kleine-freiheit.de

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Meschede und Umland