Feuerwehr

Trafostation in Remblinghausen in Brand geraten

Diese Trafostation in Remblinghausen ist in Brand geraten.

Diese Trafostation in Remblinghausen ist in Brand geraten.

Foto: Feuerwehr Meschede

Remblinghausen.  Die Feuerwehr im Hitze-Einsatz: In Remblinghausen gerät eine Trafo-Station in Brand.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Eine Trafostation ist am Dienstagnachmittag in Remblinghausen in Brand geraten. Gegen 16 Uhr wurde die Feuerwehr zur Straße Zum Holze gerufen.

Der Löschzug Meschede und die Löschgruppe Remblinghausen sowie die Polizei rückten aus. Eine zehn Kilovolt-Trafostation hatte Feuer gefangen. Der Einsatz war schnell beendet.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben