Feste

Umzug zum Stadtschützenfest in Eversberg ist abgesagt

Meschede.   Seit Stunden war der bange Blick in den Himmel und in die Wetter-Apps gegangen. Jetzt ist der Umzug zum Stadtschützenfest abgesagt.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Der Umzug zum Stadtschützenfest am heutigen Sonntag in Eversberg ist abgesagt. Treffpunkt ist direkt in der Schloßberghalle.

Seit Stunden waren die bangen Blicke der Schützen in den Himmel gegangen. Jetzt haben sie entschieden:

Der Festzug wird - so schade es ist - abgesagt. Geplant ist, einen kleinen Umzug in der Halle zu machen.

Bereits gestern war Rolf Trumpetter-Schulte vom Heimat-Schutz-Verein Berge-Visbeck mit dem 162. Schuss neuer Stadtschützenkönig geworden. Elf Könige waren angetreten.

Neuer Jungschützenkönig

Neuer Jungschützenkönig ist Philipp Lutter von der St.-Georg-Schützenbruderschaft Olpe.

Weitere Infos folgen.

Folgen Sie der WP Meschede auf Facebook

Hier finden Sie noch mehr Nachrichten, Fotos und Videos aus Meschede und dem Umland.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik