SCHMIEREREIEN

Unbekannte besprühen Fassaden in Meschede mit grüner Farbe

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Sie bittet um Hinweise auf die Täter.

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Sie bittet um Hinweise auf die Täter.

Foto: Socrates Tassos

Meschede.   Grüne Farbe an sechs Stellen - die Polizei ermittelt nach Schmierereien in der Innenstadt von Meschede. Außerdem wurde ein Auto beschädigt.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

In der Nacht zum Samstag sind in Meschede mehrere Gebäude und ein Auto durch Farbschmierereien beschädigt worden.

Auf der Enster Straße beschmierten unbekannte Täter ein Auto mit einem Stift. Der Waren war unter einem Carport abgestellt und wurde nach Angaben der Polizei mit Beleidigungen beschrieben.

Auch zwei Schaufenster betroffen

In der Mescheder Innenstadt waren Täter mit grüner Farbe unterwegs. Im Rebell besprühten sie eine Hausfassade. In der Mittelgasse wurden ein Garagentor und Teile der Seitenwand beschmiert. In der Ruhrstraße beschädigten Täter die Hausfassade sowie zwei Schaufenster eine Wohn- und Geschäftshauses.

Hinweise nimmt die Polizei in Meschede unter 0291 - 90 200 entgegen.

Folgen Sie der WP Meschede auch auf Facebook!

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben