Unfall

Unfall in Eslohe: Morgens um 7 Uhr mit Alkohol am Steuer

In Eslohe-Landenbeck ist eine Frau mit ihrem Auto von der Straße abgekommen.

In Eslohe-Landenbeck ist eine Frau mit ihrem Auto von der Straße abgekommen.

Foto: Markus Joosten / FUNKE Foto Services

Eslohe.  Nach einem Unfall in Eslohe ist eine Frau aus Schmallenberg ihren Führerschein los. Sie saß morgens um 7 Uhr unter Alkoholeinfluss am Steuer.

Die Polizei ist am Donnerstag gegen 7 Uhr in der Früh zu einem Verkehrsunfall in Eslohe-Landenbeck gerufen worden. Dort war eine 47-jährige Frau aus Schmallenberg mit ihrem Auto in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn abgekommen.

+++ Lesen Sie auch: Meilertage: Wie die Esloher Köhler Georg Sasse beeindrucken +++

Laut Polizei entstand am Pkw und an einem Straßenschild Sachschaden. Bei der Unfallaufnahme konnte bei der Frau Alkoholgeruch festgestellt werden. Ihr wurde eine Blutprobe entnommen und der Führerschein wurde sichergestellt.

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Meschede und Umland

Liebe Nutzerinnen und Nutzer:

Wir mussten unsere Kommentarfunktion im Portal aus technischen Gründen leider abschalten. Mehr zu den Hintergründen erfahren Sie
» HIER