Polizei

Von Autobahnbaustelle gestohlen: Diebe stellen Bagger im Wald ab

Die Autobahnbaustelle in der Gemeinde Bestwig.

Die Autobahnbaustelle in der Gemeinde Bestwig.

Foto: Hans Blossey

Bestwig.   Unbekannte haben von der Autobahnbaustelle in Bestwig einen Bagger gestohlen und damit eine ungewöhnliche Spritztour unternommen.

Ein gestohlener Bagger wird im tiefsten Arnsberger Wald gefunden. Die Baumaschine wurde zuvor von einer Baustelle in Bestwig geklaut.

Nach ersten Erkenntnissen entwendeten die Täter den Volvo-Mobilbagger von der Autobahnbaustelle in Velmede.

Warum wurde der gestohlene Bagger im Wald abgestellt?

Der Bagger wurde am Samstag gegen 12 Uhr abgestellt. Am Montagmorgen wurde er im Wald im Bereich des Plackwegs am Stimmstamm gefunden.

Die Täter waren mit dem Fahrzeug quer durch den Wald gefahren. Warum der Bagger abgestellt wurde ist bislang nicht bekannt.

Hinweise nimmt die Polizei in Meschede unter 0291 - 90 200 entgegen.

Hier finden Sie noch mehr Nachrichten, Fotos und Videos aus Meschede und dem Umland

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben