Fernwärme

Teil Neukirchen-Vluyns ist Montag zeitweise ohne Fernwärme

In Neukirchen-Vluyn wird an der Fernwärmestation gearbeitet.

In Neukirchen-Vluyn wird an der Fernwärmestation gearbeitet.

Foto: Volker Herold / WAZ FotoPool

Neukirchen-Vluyn.  Enni Energie & Umwelt arbeitet an der Fernwärmestation in Neukirchen-Vluyn. Am Montag ist daher die Versorgung in Teilen der Stadt unterbrochen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Am kommenden Montag, 19. August, muss die Enni Energie & Umwelt wegen Arbeiten an der Fernwärmestation Fritz-Baum-Allee die Versorgung für den Ortsteil Vluyn für einige Stunden unterbrechen.

Amir Duric, der von Seiten des Versorgers für die Maßnahme verantwortlich ist, erklärt: „Die Arbeiten an der Station beginnen um 7 Uhr und werden bis etwa 19 Uhr andauern. Wir bitten alle Kunden um Verständnis für die Einschränkungen durch diese Maßnahme, die eine dauerhaft sichere Versorgung im gesamten Netzgebiet zum Ziel hat.“

Die Enni betreibt seit fünf Jahren das Fernwärmenetz in Neukirchen-Vluyn.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben