Friedrich-Wennmann-Bad

Friedrich-Wennmann-Bad ist geöffnet – mit kälterem Wasser

Das Friedrich-Wennmann-Bad in Heißen öffnet wieder am Montag. Allerdings kann das Dach erst wieder zurückgefahren werden, wenn der Tüv sein OK gegeben hat.

Das Friedrich-Wennmann-Bad in Heißen öffnet wieder am Montag. Allerdings kann das Dach erst wieder zurückgefahren werden, wenn der Tüv sein OK gegeben hat.

Foto: www.luftbild-blossey.de

Mülheim.  Das Mülheimer Wennmann-Bad ist wieder auf – allerdings ist der Freibadbetrieb noch nicht möglich. Die Wassertemperatur ist kälter als gewöhnlich.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Das Friedrich-Wennmann-Bad in Heißen hat ab Montag, 22. Juli, wieder geöffnet. Die Untersuchungen und erforderlichen Arbeiten am Hallendach sind abgeschlossen, sodass das Schwimmbad ab der kommenden Woche wieder zu den regulären Öffnungszeiten zur Verfügung steht – allerdings nicht als Freibad. Auch die Wassertemperatur ist noch kälter als gewöhnlich.

Grund dafür ist eine defekte Heizungsanlage, wie die Stadt mitteilt. Deshalb konnte das Wasser in beiden Becken noch nicht auf die gewöhnliche Temperatur geheizt werden. Sie beträgt aktuell jeweils 24 Grad Celsius.

Aktuell ist zudem immer noch das Hallendach geschlossen. Eine erforderliche Tüv-Untersuchung ist für kommenden Freitag, 26. Juli, 11.30 bis voraussichtlich 13.30 Uhr eingeplant. In dieser Zeit ist das Bad geschlossen. Erst nach dem erfolgreichen Tüv-Termin darf das Hallendach wieder geöffnet und der Freibadbetrieb aufgenommen werden.

Erweiterte Öffnungszeiten im Hallenbad Süd

Die SWiMH gGmbH erweitert die Öffnungszeiten im Hallenbad Süd in den Sommerferien bis einschließlich 27. August: Montags bis donnerstags kann in der Zeit von 6 Uhr bis 13 Uhr geschwommen werden, freitags von 14 Uhr bis 19 Uhr und am Wochenende ist das Bad von 8 Uhr bis 13 Uhr geöffnet. Das Frauen- und Mädchenschwimmen im Hallenbad Süd entfällt im August.

Wegen eines Wasserrohrbruchs in einer der anliegenden Straßen bleibt das Hallenbad Süd allerdings am Mittwoch, 24. Juli, für die Zeit der Reparatur geschlossen, weil das Wasser abgestellt wird. Aktuelle Info dazu gibt es hier.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben