Anmeldung möglich

Oberhausen: Spannende Ferien mit „Flotter Lotte“ und „Manni“

Das Mädchenmobil „Flotte Lotte“.

Das Mädchenmobil „Flotte Lotte“.

Foto: Ev. Jugend OB / Pressemitteilung

Oberhausen.  Das Mädchen- und das Jungenmobil sind mit ihren Angeboten in Oberhausen unterwegs. Anmeldungen sind noch möglich.

Hallo, Ferienkinder! Das Mädchenmobil „Flotte Lotte“ und das Jungenmobil „Manni“ bieten in den Sommerferien Angebote für Mädchen und Jungen an.

Die „Flotte Lotte“ lädt alle Mädchen ab zwölf Jahren an jeweils drei Tagen in der dritten, fünften und sechsten Ferienwoche ein. Auf dem Programm stehen Spiele, Bewegung und Angebote rund um das Thema Selbstbehauptung. Das Jungenmobil lädt alle Jungen ab zwölf Jahren an jeweils drei Tagen in der vierten, fünften und sechsten Ferienwoche ein. Hier steht das Sammelkartenspiel „Magic - The Gathering“ auf dem Programm.

Die jeweils drei kostenlosen Aktionstage bauen aufeinander auf und finden an folgenden Orten statt:

Mädchenmobil „Flotte Lotte“

Jugendtreff Holten-Sterkrade, Schulstraße 3: 14.7. von 14.30 – 17.30 Uhr; 15.7. von 16.30 – 19:30 Uhr; 17.7. von 16.30 – 19.30 Uhr.

Havensteinschule, Küppers Hof 15: 28.7. von 14.30 – 17.30 Uhr; 29.7. von 16.30 – 19.30 Uhr; 31.7. von 16.30 – 19.30 Uhr; Ev. Gemeindehaus Biefang, Rathenauplatz: 4.8. von 14.30 – 17.30 Uhr; 5.8. von 16.30 – 19.30 Uhr; 7.8. von 16.30 – 19.30 Uhr.

Jungenmobil „Manni“

Ev. Markuskirchengemeinde, Dietrich-Bonhoeffer-Str. 5: 21.7. von 15 – 18 Uhr; 22.7. von 16 – 19 Uhr; 24.7. von 15 – 18 Uhr; Gesamtschule Osterfeld, Heinestraße 22: 28.7. von 15 – 18 Uhr; 29.7. von 16 – 19 Uhr; 31.7. von 15 – 18 Uhr; John-Lennon-Platz: 4.8. von 15 – 18 Uhr; 5.8. von 16 – 19 Uhr; 7.8. von 15 – 18 Uhr.

Anmeldung sind erforderlich bei Carina Brühl: WhatsApp / Mobil: 0151-40488231; E-Mail: carina.bruehl@kirche-oberhausen.com

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben