Hilchenbach. Murrend beugt sich der Hilchenbacher Rat dem Veto des Landrats in Sachen KAG-Beiträge – mit 27 Stimmenthaltungen.

Der Hilchenbacher Rat fügt sich: Mit sechs Stimmen hat er am Mittwoch seinen Beschluss vom 27. Februar 2019 aufgehoben, die Straßenoberfläche der Siedlung allein auf Kosten der Stadt zu sanieren. 27 Ratsmitglieder enthielten sich der Stimme.