Eisern. In der Ortsmitte Siegen-Eisern kommt es am späten Dienstagabend zu einem schweren Verkehrsunfall. Eine Frau wird bei der Kollision verletzt.

Hoher Sachschaden – die Polizei schätzt rund 45.000 Euro – und eine verletzte Beifahrerin in einem Kleinwagen sind die Bilanz eines schweren Verkehrsunfalls, der sich am späten Dienstagabend, 28. Juli, gegen 22.45 Uhr auf der Eiserntalstraße in der Eiserner Ortsmitte ereignete.