Siegen. Der Siegener Roland W. wurde im September von Jugendlichen zusammengeschlagen. Jetzt wird ihm mit dem Tod gedroht und der Hitlergruß gezeigt.

Roland W.s Narbe an der Unterlippe ist mittlerweile gut verheilt. Aber der Überfall auf ihn war ein großer Einschnitt in sein Leben.