Kreuztal kann sich immer noch vieles leisten. Bekenntnisschulen gehören aber nicht dazu, meint Steffen Schwab.

Kreuztals Grundschulen sind rappelvoll. Ändern wird sich das, wenn die Erweiterungsbauten stehen – für die St. Martin-Schule auf dem Dörnberg ist keiner vorgesehen. Die zusätzlichen Räume sollten dann allerdings auch optimal genutzt werden. Schülertourismus quer durch die Stadt verträgt sich damit nicht.

Auch interessant

Um jedem Kind einen kurzen Weg zur Schule zu ermöglichen, muss der Sonderstatus der beiden Bekenntnisschulen weg. Und dann sollten vereinte Kräfte Überzeugungsarbeit für die zentrale, moderne und gut ausgestattete Grundschule an Dreslers Park leisten. In Nachbarkommunen hat das auch geklappt. Zeit genug ist ja noch.

+++Die Lokalredaktion Siegen ist auch bei Facebook!+++