Hilchenbach. Die Wiederholung ist schon gebongt: Nach Siegen und Wilnsdorf war die Erzquell-Partynight in Hilchenbach ein „super Abend“, sagt Marcus Nauroth.

Nach und nach erobert die Party-Reihe „Erzquell-Partynight“ das Siegerland. Nach erfolgreichen Starts in der Weißtalhalle, in der Festhalle Wilnsdorf und weiteren Locations, legte DJ Marcus Nauroth aus Siegen am Samstagabend, 2. Dezember, in der Hilchenbacher Schützenhalle auf.

Hier geht es zur Fotostrecke mit den besten Bildern

file7t3ha9zlchzgex7jarb
file7t3ha9rk6w1h9owrinr
file7t3ha94f0ybfx8vap2y
file7t3ha8mf2c2iqpionvp
file7t3ha8mf2c2iqpionvp
file7t3ha7yx514jl8jzney
file7t3ha7hi6adxrb2jb47
file7t3ha6uuu68r7ua06io
file7t3ha6b3jwks7we77bi
file7t3ha5rdy4ygv093gat
file7t3ha5b2yzt1k09tip2y
file7t3ha522n4915a71zgat
file7t3ha4rlfquuu8bna9
file7t3ha4g9umh16gyfsbeh
file7t3ha4296ck9z11qp2y
file7t3ha3wejuuc31zdht4
file7t3ha3f6yk9eynqva9
file7t3ha2zrp7ljuk0vgat
file7t3ha2ngrvs3iza2mwo
file7t3ha29hn3k1xrr9454
file7t3ha1z21d2lg095dy4
file7t3ha1o8ljo9qgnwgat
file7t3ha1croib1fzr4vmwo
file7t3ha0y1zth6xjlvgat
file7t3ha0lx19ll1jozirm
1/25

.

Hilchenbach: Die Erzquell-Party erobert das ganze Siegerland

file7t3ha9zlchzgex7jarb
file7t3ha9rk6w1h9owrinr
file7t3ha94f0ybfx8vap2y
file7t3ha8mf2c2iqpionvp
file7t3ha8mf2c2iqpionvp
file7t3ha7yx514jl8jzney
file7t3ha7hi6adxrb2jb47
file7t3ha6uuu68r7ua06io
file7t3ha6b3jwks7we77bi
file7t3ha5rdy4ygv093gat
file7t3ha5b2yzt1k09tip2y
file7t3ha522n4915a71zgat
file7t3ha4rlfquuu8bna9
file7t3ha4g9umh16gyfsbeh
file7t3ha4296ck9z11qp2y
file7t3ha3wejuuc31zdht4
file7t3ha3f6yk9eynqva9
file7t3ha2zrp7ljuk0vgat
file7t3ha2ngrvs3iza2mwo
file7t3ha29hn3k1xrr9454
file7t3ha1z21d2lg095dy4
file7t3ha1o8ljo9qgnwgat
file7t3ha1croib1fzr4vmwo
file7t3ha0y1zth6xjlvgat
file7t3ha0lx19ll1jozirm
1/25

+++Mehr Nachrichten aus Siegen und dem Siegerland finden Sie hier!+++

Die Party begann mit einem offiziellen Fassbier-Anstich mit rund 30 Liter Freibier. Mit einem Mix aus Schlager, Mallorca-Hits, Rock-Songs und langsamer Musik mit dem Hinweis „jetzt wird‘s romantisch“ hatte der Veranstalter der Erzquell-Partynight die Gäste danach auf seiner Seite. Nach einiger Zeit war die Tanzfläche voll und es wurde ausgelassen getanzt.

+++Die Lokalredaktion Siegen ist auch bei Facebook!+++

Bis gut 2 Uhr ging die Party richtig ab und Nauroth erklärte am Sonntagmorgen gegenüber dieser Zeitung: „Es war ein super Abend. Fürs erste Mal war es richtig gut. Wir sind rundum zufrieden. Nächstes Jahr gibt es auf jeden Fall eine Wiederholung.“