Feuer

Auto brennt auf der Krombacher Höhe völlig aus

Völlig ausgebrannt ist der Mercedes auf der Krombacher Höhe. Foto:Jürgen Schade

Völlig ausgebrannt ist der Mercedes auf der Krombacher Höhe. Foto:Jürgen Schade

Krombach.   Kurz hinter der HTS-Abfahrt Krombach in Richtung Olpe schießen Flammen aus dem Motorraum des Mercedes.

Vollkommen ausgebrannt ist am Samstagabend ein Pkw an der HTS-A 4-Abfahrt Krombach. Ein 44-jähriger Pkw-Fahrer und sein Beifahrer waren gegen 20 Uhr mit dem Mercedes auf der HTS in Richtung Olpe unterwegs, als der Fahrer kurz vor der Abfahrt Krombach ein Ruckeln am Fahrzeug bemerkte. Er steuerte einen Nothalteplatz an, als schon die ersten Flammen aus dem Motorraum schlugen. Beide Insassen konnten im letzten Augenblick das Fahrzeug verlassen. Der Löschzug Kreuztal rückte mit mehreren Einsatzfahrzeugen aus, die Einsatzkräfte konnten schließlich den lichterloh brennenden Wagen mit Wasser und Schaum löschen. Es entstand Totalschaden von mehr als 10 000 Euro.

  • Die Lokalredaktion Siegen ist auch bei Facebook.

Auch interessant
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik