Corona-Pandemie

Corona Siegen-Wittgenstein: 19 neue Fälle am Donnerstag

In Siegen-Wittgenstein sind 19 neue Corona-Fälle aufgetreten. Das Gesundheitsamt führt weitere Tests durch

In Siegen-Wittgenstein sind 19 neue Corona-Fälle aufgetreten. Das Gesundheitsamt führt weitere Tests durch

Foto: RossHelen / Shutterstock (Symbol)

Siegen-Wittgenstein.  Die Zahl der aktuell an Corona Erkrankten in Siegen- Wittgenstein steigt auf 125, nachdem am Donnerstag 19 neue Fälle bekannt geworden sind

19 neue positive Corona-Testergebnisse sind am Donnerstag, 24. September, im Kreisgesundheitsamt Siegen-Wittgenstein eingegangen. 12 Personen hatten Kontakt zu bereits bekannten Covid -19-Fällen, sieben Personen wurden mit entsprechenden Symptomen beim Hausarzt positiv getestet.

125 Infizierte in Siegen-Wittgenstein

Betroffen sind elf Personen aus Kreuztal (ein Baby, ein Kind, ein Mann und eine Frau Mitte 30, eine Frau Ende 30, ein Mann Anfang 40, ein Mann Ende 40, ein Mann und eine Frau Mitte 60, eine Frau Anfang 70 und ein Mann Mitte 70), vier Personen aus Siegen (zwei Frauen Anfang 20, eine Frau Anfang 30 und ein Mann Anfang 40), eine Frau Anfang 30 aus Netphen, eine Frau Anfang 20 aus Bad Berleburg, eine Frau Anfang 40 aus Erndtebrück und eine Frau Mitte 60 aus Burbach.

Gleichzeitig konnten vier Personen als genesen aus der Quarantäne entlassen werden: Drei Personen aus Kreuztal (ein Mann Mitte 30, ein Mann Mitte 40 und eine Frau Ende 50) und eine Frau Anfang 30 aus Siegen. Damit sind aktuell 125 Personen infiziert, fünf Personen werden im Krankenhaus behandelt. Seit Beginn der Pandemie haben sich insgesamt 686 Personen aus Siegen-Wittgenstein mit dem Coronavirus infiziert.

Corona-Tests in Betrieb, Schulen und Kitas

In einem Industriebetrieb in Erndtebrück sind einige Covid -19-Fälle aufgetreten. Von den Betroffenen wohnt niemand in der Gemeinde Erndtebrück. Das Gesundheitsamt wird morgen eine Reihentestung im betroffenen Betrieb durchführen. Rund 200 Mitarbeiter werden dort abgestrichen. Die Auswertung der Kontaktpersonen in Schulen und Kitas läuft aktuell noch.

Mehr Nachrichten, Fotos und Videos aus dem Siegerland gibt es hier.

Die Lokalredaktion Siegen ist auch bei Facebook.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben