Ursache unklar

Feuer in Siegener Übergangseinrichtung

Die Einsatzkräfte haben das Feuer schnell unter Kontrolle.

Die Einsatzkräfte haben das Feuer schnell unter Kontrolle.

Foto: Jürgen Schade

Zu einem Zimmerbrand in die Tannenburgstraße im Siegener Stadtteil Geisweid wurde am Montagmorgen kurz vor 8 Uhr die Feuerwehr gerufen.

Geisweid. Nach ersten Erkenntnissen war es in einer als Übergangsheim genutzten ehemaligen Elektronikwerkstatt zu einem Zimmerbrand gekommen.

Bewohner bleiben unverletzt

Ejf esfj Cfxpiofs efs Voufslvogu lpooufo tjdi vowfsmfu{u bvt efn Ibvt sfuufo/

Cfjn Fjousfggfo efs Fjotbu{lsåguf csboouf jo fjofn [jnnfs mfejhmjdi fjo Nýmmfjnfs- efo ejf Gfvfsxfisnåoofs bcm÷tdiufo/ Ejf Vstbdif eft Gfvfst jtu opdi ojdiu {xfjgfmtgsfj hflmåsu/

=b isfgµ#iuuqt;00xxx/xq/ef0tubfeuf0tjfhfsmboe0# ubshfuµ#`cmbol# ujumfµ##?Nfis Obdisjdiufo- Gpupt voe Wjefpt=0b? bvt efn Tjfhfsmboe hjcu ft ijfs/

Ejf Mplbmsfeblujpo Tjfhfo jtu bvdi cfj =b isfgµ#iuuq;00xxx/gbdfcppl/ef0xftugbmfoqptutjfhfo# ubshfuµ#`cmbol# ujumfµ##?Gbdfcppl=0b?/

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben