Ursache unklar

Feuer in Siegener Übergangseinrichtung

Die Einsatzkräfte haben das Feuer schnell unter Kontrolle.

Die Einsatzkräfte haben das Feuer schnell unter Kontrolle.

Foto: Jürgen Schade

Zu einem Zimmerbrand in die Tannenburgstraße im Siegener Stadtteil Geisweid wurde am Montagmorgen kurz vor 8 Uhr die Feuerwehr gerufen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Geisweid. Nach ersten Erkenntnissen war es in einer als Übergangsheim genutzten ehemaligen Elektronikwerkstatt zu einem Zimmerbrand gekommen.

Bewohner bleiben unverletzt

Die drei Bewohner der Unterkunft konnten sich unverletzt aus dem Haus retten.

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte brannte in einem Zimmer lediglich ein Mülleimer, den die Feuerwehrmänner ablöschten. Die Ursache des Feuers ist noch nicht zweifelsfrei geklärt.

Mehr Nachrichten, Fotos und Videos aus dem Siegerland gibt es hier.

Die Lokalredaktion Siegen ist auch bei Facebook.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben