Einsatz

Feuer in Wilnsdorf: Opel und Chevrolet brennen völlig aus

Die Feuerwehr Wilnsdorf hat den Brand schnell unter Kontrolle. (Symbolbild)

Die Feuerwehr Wilnsdorf hat den Brand schnell unter Kontrolle. (Symbolbild)

Foto: Lutz von Staegmann / FUNKE Foto Services

Flammersbach.  In Wilnsdorf gehen zwei Autos in Flammen auf und werden total zerstört. Die Hintergründe sind fraglich, die Kriminalpolizei ermittelt.

In der Nacht zu Mittwoch, 21. Juli, sind Feuerwehr und Polizei zu Pkw-Bränden in die Jung-Stilling-Straße nach Wilnsdorf-Flammersbach gerufen worden.

+++Mehr Nachrichten aus Siegen und dem Siegerland finden Sie hier!+++

Gegen 1 Uhr ging der Anruf bei der Polizei-Leitstelle in Siegen ein. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte standen zwei Fahrzeuge in Vollbrand. Die Feuerwehr konnte beide Feuer schnell unter Kontrolle bringen.

Kriminalpolizei Siegen ermittelt

Der Chevrolet sowie der Opel erlitten Totalschaden. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache übernommen.

Zeugen werden gebeten, sich an die 0271/7099-0 zu wenden.

Mehr Nachrichten, Fotos und Videos aus dem Siegerland gibt es hier.

Die Lokalredaktion Siegen ist auch bei Facebook.

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Siegen und Umland

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben