Zur Person

Nicole Herfurtner (26) forscht an der Uni Siegen

Nicole Herfurtner (26) forscht an der Uni Siegen zum Thema Tattoos. 

Nicole Herfurtner (26) forscht an der Uni Siegen zum Thema Tattoos. 

Foto: Studio Einzigartig

Siegen.  Die 26-jährige Nicole Herfurtner ist Doktorandin und wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Sozialpsychologie der Universität Siegen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >


In ihrer Forschung befasst sich Nicole Herfurtner mit den Inhalten von Stereotypen im Hinblick auf verschiedene Gruppen und wie sich diese auf den Lebensalltag betroffener Personen auswirken können.

Basierend auf diesen Befunden sollen Interventionen entwickelt werden, die stereotypbasierte Prozesse abmildern können.

Innerhalb der Forschung in ihrem Masterstudium lag ihr Fokus besonders auf denjenigen Stereotypen und Vorurteilen, die mit Tätowierungen zusammenhängen.


Sie untersucht, welchen Einfluss die Motivation und der Entstehungsprozess hinter einem Tattoo auf die Beurteilung des Trägers durch Außenstehende haben.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben