Blaulicht

Frau geht in Kreuztal auf Freund und Polizisten los

Foto: Patrick Schlos

Kreuztal.   Eine 31 Jahre alte Frau aus Kreuztal will die Wohnung ihres Partners nicht verlassen und wird extrem aggressiv.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Weil sie die Wohnung ihres Freundes nicht verlassen wollte, hat eine 31-jährige im Streit auf den 38-Jährigen eingeschlagen. Auch gegenüber der Polizei verhielt sie sich aggressiv und wehrte sich gegen die Fesselung.

Auf dem Weg zur Wache beleidigte sie die Beamten. Bei der Durchsuchung ihres Rucksacks stellten die Polizisten zwei verbotene Messer sicher.

Ermittelt wird gegen die Frau nun wegen Widerstandes gegen Polizeibeamte, Körperverletzung, Beleidigung und Sachbeschädigung und Verstoßes gegen das Waffengesetz.

  • Mehr Nachrichten, Fotos und Videos aus dem Siegerland gibt es hier.
  • Die Lokalredaktion Siegen ist auch bei Facebook.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik