Fahndung

Frau in Siegen niedergestochen - Täter ist auf der Flucht

Siegen.   In Siegen ist am Sonntagvormittag eine Frau niedergestochen worden. Die Polizei ist derzeit auf der Suche nach dem flüchtigen Täter.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

In einem Hochhaus in der Geisweider Stormstraße ist am Sonntagvormittag eine Frau niedergestochen worden. Derzeit sucht die Polizei mit mehreren Streifenwagen das Umfeld nach dem flüchtigen Täter ab.

Opfer ist schwer verletzt

Die Frau wurde im Gebäude von einem Notarzt versorgt und inzwischen schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht.

Mehr Informationen folgen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben