Blaulicht

Kradfahrer bei Unfall in Eckmannshausen schwer verletzt

 

 

Foto: Jürgen Schade

Eckmannshausen.   Der Mann stürzt auf der L 729 in Richtung Unglinghausen in einer Rechtskurve. Dabei verletzt er sich schwer am Kopf.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Mit schweren Kopfverletzungen wurde am späten Freitagnachmittag ein 59-jähriger Kradfahrer in ein Krankenhaus eingeliefert.

Der Kradfahrer befand sich auf der L 729 in Fahrtrichtung Unglinghausen. In einer Rechtskurve stürzte der Fahrer. Das Krad überschlug sich und kam in einer Böschung zum Stehen. Der Biker bliebt mit schweren Kopfverletzungen liegen.

Die Feuerwehr Netphen rückte mit der Drehleiter aus und leistete der Polizei Amtshilfe, damit Übersichtsfotos aus Höhe gemacht werden konnten.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben