Einbruch

Kreuztal: Lebensmittel aus Feuerwehrgerätehaus gestohlen

Zwei Einbrüche haben sich in Kreuztal ereignet. (Symbolbild)

Zwei Einbrüche haben sich in Kreuztal ereignet. (Symbolbild)

Foto: Olaf Fuhrmann / FUNKE Foto Services

Kreuztal.  Einbrecher dringen in den Rohbau des neuen Feuerwehrgerätehauses in Kreuztal-Krombach ein und stehlen ein Box mit Getränken und Essen.

Im Stadtgebiet Kreuztal haben sich zwischen Dienstagabend, 20. Juli, und Mittwochmorgen, 21. Juli, zwei Einbrüche ereignet.

+++Mehr Nachrichten aus Siegen und dem Siegerland finden Sie hier!+++

Einmal schlugen unbekannte Täter in der Straße Zur Höh zu. Sie hebelten gewaltsam zwei nebeneinanderliegende Garagentore auf. Nach ersten Erkenntnissen wurde nichts entwendet. Es entstand jedoch ein Sachschaden von 3000 Euro.

Polizei in Kreuztal ermittelt

Erfolgreicher waren unbekannte Täter offenbar in Krombach. Dort stiegen sie an der Hagener Straße in den Rohbau des neuen Feuerwehrgerätehauses ein. Entwendet wurde eine Kühlbox mit Lebensmitteln und Getränken.

+++Täglich wissen, was in Siegen und dem Siegerland passiert: Hier kostenlos für den Newsletter anmelden!+++

Die Polizei in Kreuztal ermittelt und bittet um Unterstützung.

Hinweise an die Polizei unter 02732/909-0

Mehr Nachrichten, Fotos und Videos aus dem Siegerland gibt es hier.

Die Lokalredaktion Siegen ist auch bei Facebook.

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Siegen und Umland

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben