Polizei

Kreuztal: Zwei Autos krachen auf Kreuzung zusammen

Bei einem Unfall in Kreuztal sind am Samstag zwei Autos auf einer Kreuzung zusammen geknallt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit.

Bei einem Unfall in Kreuztal sind am Samstag zwei Autos auf einer Kreuzung zusammen geknallt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit.

Foto: Kai Osthoff

Kreuztal.  Beim Abbiegen kam es am Samstag auf einer Kreuzung in Kreuztal zu einem Unfall. Zwei Autos krachten ineinander. Die Fahrer konnten sich befreien.

Ein Unfall mit zwei Fahrzeugen ereignete sich am Samstagvormittag auf der Marburger Straße in Kreuztal. Ein Mann wollte mit seinem Suzuki aus der Straße „Zum Leyberg“ über die Kreuzung in die Ernsdorfstraße fahren. Ein Audifahrer, der aus der Ernsdorfstraße kam und in Richtung Ferndorf abbiegen wollte, übersah wahrscheinlich den Geländewagen. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge.

Beide Fahrer konnten ihre Fahrzeuge unverletzt verlassen. Der Verkehr auf der Marburger Straße fuhr um die Unfallstelle herum. Beide Fahrzeuge waren nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit. (ko)

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben