MSC steigert seine Mitgliederzahl

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Eckmannshausen. (wp) Zur zweiten Jahreshauptversammlung nach Gründung im Jahr 2006 trafen sich jetzt die Mitglieder des MSC Eckmannshausen. Vorsitzender Eberhard Vitt freute sich über die vielen Mitglieder, die gekommen waren. ...

... Hatte der Verein Ende 2006 noch 40 Mitglieder, so hat sich diese Zahl zum 31. Dezember 2007 auf 59 Mitglieder gesteigert. Die Homepage hatte bis zum 31. Dezember 2007 2880 Besucher zu verzeichnen. Verantwortlich dafür zeichnen Uwe und Steffi Klein.

Im Jahr 2007 führten die Fahrten am 22. April in den Taunus, am 13. Mai in den Spessart, vom 7. bis 10. Juni nach Italien, am 8. Juli in den Odenwald, vom 11. bis 12. August nach Rothenburg o. d. T., am 16. September ins Münsterland, und die Abschlussfahrt fand am 14. Oktober an den Rhein statt.

Die Touren hatte Georg Hübner geplant. Auch sportlich war der MSC aktiv. So startete Vitt im Rahmen der Deutschen Seriensport-Meisterschaft am 29. April 2007 bei einem Lauf in Oschersleben und am 19. August 2007 am Nürburgring. Mit einer Ersten-Hilfe-Ausbildung speziell für Motorradfahrer in Kooperation mit dem DRK Siegen startet der MSC am 7. März in die Saison. Die Touren führen u.a. am 20. April nach Frankfurt und Umgebung, vom 22. - 25. Mai nach Luxemburg und Belgien. Infos unter unter www.msc-eckmannshausen.de. Um den Kontakt untereinander aufrecht zu erhalten, wurde eigens eine Funksprechanlage angeschafft.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben