Polizei

Schilderklau in Netphen: Verrücktes Diebesgut aufgetaucht

Mehrere Verkehrsschilder wurden in einer Netphener Garage entdeckt. Die Polizei ermittelt die Hintergründe. (Symbolbild)

Mehrere Verkehrsschilder wurden in einer Netphener Garage entdeckt. Die Polizei ermittelt die Hintergründe. (Symbolbild)

Foto: Joachim Kleine-Büning / FUNKE Foto Services

Netphen.  Unter anderem ein Ortsschild und ein Stoppschild wurden in Netphen gestohlen. Nun ist die Polizei auf das Diebesgut gestoßen – und hat Fragen.

In einer Garage in der Oberen Industriestraße in Netphen sind am Mittwoch, 23. November, mehrere Verkehrsschilder entdeckt worden.

+++Täglich wissen, was in Siegen und dem Siegerland passiert: Hier kostenlos für den Newsletter anmelden!+++

Nach derzeitigem Ermittlungsstand ist davon auszugehen, dass die Schilder in den vergangenen Wochen entwendet wurden, so die Polizei. Bei den Verkehrsschildern handelt es sich unter anderem um ein Ortsschild der Stadt Netphen und ein Stoppschild.

Kriminalpolizei in Kreuztal ermittelt

Die Beamten stellten das mutmaßliche Diebesgut sicher. Die Ermittlungen zu den genauen Tatorten hat die Kriminalpolizei in Kreuztal übernommen.

Mehr Nachrichten, Fotos und Videos aus dem Siegerland gibt es hier.

Die Lokalredaktion Siegen ist auch bei Facebook.

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Siegen und Umland

Liebe Nutzerinnen und Nutzer:

Wir mussten unsere Kommentarfunktion im Portal aus technischen Gründen leider abschalten. Mehr zu den Hintergründen erfahren Sie
» HIER