Rettungseinsatz

Siegener Straße: Brücke über Bahnlinie in Kreuztal gesperrt

Die Brücke ist voll gesperrt.

Die Brücke ist voll gesperrt.

Foto: Hans Blossey

Kreuztal.   Wegen eines Rettungseinsatzes ist die Langenauer Brücke zwischen Buschhütten und Kreuztal voll gesperrt. Verkehr wird über die HTS umgeleitet.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Wegen eines Rettungseinsatzes ist aktuell (Dienstag, 21. Mai) die Langenauer Brücke über die Bahnlinie (Siegener Straße zwischen Buschhütten und Kreuztal) voll gesperrt.

Der Verkehr wird bis auf Weiteres über die HTS umgeleitet. Wie die Verkehrsbetriebe Westfalen-Süd (VWS) mitteilen, sind davon auch die Busse der Linie R10 betroffen. Die Haltestellen Achenbach, Mattenbachstraße, Wagenhalle, Hüttenstraße, Liesewald und Kressner können derzeit nicht bedient werden.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben