NRW-Wahl 2017

Die Landtagskandidaten aus dem Kreis Siegen-Wittgenstein

Siegen-Wittgenstein.  Sie alle wollen nach Düsseldorf, doch was machen sie außerhalb der Politik? Wir stellen die Direktkandidaten aus den zwei Wahlkreisen in Siegen-Wittgenstein vor.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Grüne, FDP, Linke und AfD treten mit eigenen Spitzenkandidaten in den Siegen-Wittgensteiner Wahlkreis an. Hinzu kommt ein Einzelbewerber im Wahlkreis Siegen und Umgebung. Und natürlich die beiden Wahlkreis-Verteidiger der SPD und ihre Herausforderer/innen von der CDU.

Den SPD- und CDU-Kandidaten haben wir 57 Fragen gestellt:

Tanja Wagener (SPD)
Jens Kamieth (CDU)

Falk Heinrichs (SPD)
Anke Fuchs-Dreisbach (CDU)

Die Kandidaten der anderen Parteien und den Einzelbewerber stellen wir bis zur NRW-Wahl am 14. Mai in einer Serie vor.

Johannes Remmel (Grüne)
Manuela Rohde (FDP)
Melanie Becker (Linke)
Guido Müller (FDP)
Ulrich Georgi (Linke)
Brigitte Eger-Kahleis (AfD)
Björn Eckert (Grüne)
Dominik Eichbaum (parteilos)
Michael M. Schwarzer (AfD)
Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben