Unfall

Wieder Zusammenstoß auf Netphens Umgehungsstraße

Der aus Richtung Deuz herannahende Pkw erfasst den Wagen, der aus der Bahnhofstraße einbiegt.

Foto: Jürgen Schade

Der aus Richtung Deuz herannahende Pkw erfasst den Wagen, der aus der Bahnhofstraße einbiegt. Foto: Jürgen Schade

Nachdem die Ampel abgeschaltet ist, kracht’s. Beim Einbiegen aus der Bahnhofstraße kommt es zur Kollision. Zwei Fahrerinnen werden leicht verletzt.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Netphen. Zu einem Zusammenstoß kam es am Freitagabend an der Einmündung der Bahnhofstraße in die Netphener Ortsumgehung. Eine 73-jährige Pkw-Fahrerin wollte gegen 22 Uhr aus der Bahnhofstraße nach links in Richtung Deuz einbiegen und übersah dabei den Wagen einer 44-Jährigen, die aus Richtung Deuz kam. Die Frauen wurden bei dem Aufprall leicht verletzt und im Rettungswagen medizinisch versorgt. Die Ampel an dem Knotenpunkt war nicht in Betrieb; sie wird um 21 Uhr abgeschaltet.
Foto: Jürgen schade

  • Die Lokalredaktion Siegen ist auch auf Facebook.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Auch interessant
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik