Verkehr

Wilnsdorf: Schneeschauer – drei Autos in Unfall verwickelt

Während der Aufräumarbeiten kommt es zu Verkehrsbehinderungen.

Während der Aufräumarbeiten kommt es zu Verkehrsbehinderungen.

Foto: Jürgen Schade

Rudersdorf.  Ein Autofahrer übersieht in einem Schneehagelschauer im Wilnsdorfer Ortsteil Rudersdorf einen anderen Verkehrsteilnehmer. Drei Autos kollidieren.

Glück im Unglück hatten am Dienstag gegen 6.20 Uhr drei Pkw-Fahrer auf der L 722 im Wilnsdorfer Ortsteil Rudersdorf. Sie blieben bei einem Unfall unverletzt.

Ihre Wagen allerdings haben nur noch Schrottwert. Ein Pkw-Fahrer war von Rudersdorf in Fahrtrichtung Anzhausen unterwegs, und wollte im Kreuzungsbereich vor der Anzhäuser Mühle in Fahrtrichtung Wilnsdorf nach links abbiegen. Jedoch übersah er – vermutlich in einem starken Schneehagelschauer – einen von Anzhausen kommenden Pkw der in Richtung Rudersdorf unterwegs war.

Beide Fahrzeuge krachten frontal zusammen wobei durch die Wucht des Aufpralls der Wagen des Unfallverursachers zurück geschleudert wurde und gegen einen hinter ihm stehenden Wagen.

Durch den Unfall und auch teilweise Sperrung der L 722 staute sich der Verkehr.

Mehr Nachrichten, Fotos und Videos aus dem Siegerland gibt es hier.

Die Lokalredaktion Siegen ist auch bei Facebook.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben