Sundern. Mit deutlicher Mehrheit hat sich der Stadtrat in Sundern für die Beendigung des Moratoriums für den Straßenausbau nach KAG entschieden.

Bei den Mitgliedern der KAG- Initiative in Sundern ist der Ratsbeschluss vom Donnerstag nicht gut angekommen: Mit 29 Stimmen Mehrheit und bei neun Nein-Stimmen votierte der Stadtrat für die Beendigung des Moratoriums für Baumaßnahmen nach KAG. Argument der Stadtverwaltung: „Es darf nicht zu einem Sanierungsstau kommen, das hilft niemandem.“