Vereine

Stimmen des Sommers nicht an Langscheids schönster Stelle

Nicht am schönsten Platz über dem See am Haus des Gastes, sondern in der Schützenhalle Langscheid findet morgen Stimmen des Sommerst statt.

Nicht am schönsten Platz über dem See am Haus des Gastes, sondern in der Schützenhalle Langscheid findet morgen Stimmen des Sommerst statt.

Foto: Privat

Langscheid.   Leider, leider: Stimmen des Sommers wird in die Schützenhalle verlegt, weil der Sommer den Sängern einen nass-kalten Streich spielt.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Aufgrund der zu kühlen Witterung hat sich der MGV Westfalia entschlossen, „Stimmen des Sommers“ in die Schützenhalle zu verlegen. Die Entscheidung fiel schweren Herzens, kann doch der Platz am „Haus des Gastes“ mit Blick auf den Sorpesee nicht getoppt werden. „Die Prognosen sind zu unbeständig und zu kühl, unsere Gäste zeigen für diese Entscheidung Verständnis“, sagt Vorsitzender Franz-Josef Wieneke.

Generalprobe schon in Schützenhalle

Die Generalprobe des „Großen Männerchores Sorpesee“ wurde schon in der Schützenhalle durchgeführt. Der Programmablauf ändert sich nicht: Ab 15 Uhr sind Grill- und Getränkestände für die Gäste geöffnet. Die Chöre können beim Einsingen und Stellprobe erlebt werden. Beginn des Konzertes: 17 Uhr.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben