Verkehr

Motorradfahrerinnen bei Unfall in Neviges schwer verletzt

Mehrere Verletzte forderte der Unfall auf der Siebeneicker Straße.

Mehrere Verletzte forderte der Unfall auf der Siebeneicker Straße.

Foto: Feuerwehr Velbert

Neviges.  Eine Autofahrer hat beim Verlassen des Parkplatzes einer Gaststätte offenbar das Motorrad übersehen. Bei der Kollision gab es zwei Verletzte.

Schwere Verletzungen haben am frühen Sonntagnachmittag eine Motorradfahrerin und ihre Begleiterin, beide 22 Jahre alt und aus Wuppertal bei einem Unfall auf der Siebeneicker Straße erlitten.

Ein Autofahrer (81) wollte, nach Auskunft der Polizei, mit seinem Smart forfour vom Parkplatz der Gaststätte „Haus Sondermann“ auf die Fahrbahn der Siebeneicker Straße abbiegen. Dabei übersah das Motorrad. Die Maschine wurde zu Boden geschleudert. Die Beiden auf dem Motorrad wurden bei dem Sturz schwer verletzt. Rettungswagen brachten die Verletzten in Krankenhäuser in Wuppertal. Eine Passantin (79). die aus dem Weg sprang, wurde ebenfalls verletzt in eine Krankenhaus gebracht, auch der Autofahrer kam in eine Klinik.

Die Siebeneicker Straße wurde gesperrt. Zufälligerweise waren vier Feuerwehrleute aus Neviges, Sprockhövel und Heiligenhaus vor Ort und konnten den Unfallopfern helfen.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben