Prinzenpaar für die kommende Session ist gefunden

Die Suche nach einem Velberter Prinzenpaar für die kommende Karnevalssession ist doch noch von Erfolg gekrönt worden: Wie der Festausschuss Velberter Karneval mitteilte, wurden kurzfristig ein Prinz und eine Prinzessin gefunden.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Die Suche nach einem Velberter Prinzenpaar für die kommende Karnevalssession ist doch noch von Erfolg gekrönt worden: Wie der Festausschuss Velberter Karneval mitteilte, wurden kurzfristig ein Prinz und eine Prinzessin gefunden.

Um wen es sich dabei genau handelt, soll aber erst kommenden Dienstag bei der Vorstellung der neuen Tollitäten durch den Bürgermeister bekannt gegeben werden. Nur so viel vorab: „Der Prinz ist Ende 30 und die Prinzessin Ende 20. Beide sind schon im Karneval aktiv gewesen“, sagte der 1. Vorsitzende des Festausschusses, Dennis Fülling, der WAZ. Die Prinzenproklamation soll am 11. November erfolgen – und nicht wie sonst im Januar, da die kommende Session recht kurz ist. Trotz der Kürze der Zeit sei das neue Prinzenpaar gut für die kommenden Aufgaben gewappnet. „Beide freuen sich sehr darauf. Die Ornate und Orden sind auch schon bestellt“, schildert Fülling. Die neuen Tollitäten, die sich gerade erst kennengelernt und sympathisch gefunden hätten, würden auch alle üblichen repräsentativen Pflichten übernehmen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben