Straßenverkehr

Unbekannter fährt Velberter an und flüchtet

Ein Autofahrer hat in Velbert-Mitte einen Mann angefahren und ist anschließend geflüchtet.

Ein Autofahrer hat in Velbert-Mitte einen Mann angefahren und ist anschließend geflüchtet.

Foto: Thomas Nitsche / FUNKE Foto Services

Beim Abbiegen hat ein Velberter mit seinem Auto einen Fußgänger touchiert. Statt zu helfen, fuhr der Mann einfach weiter. Polizei sucht Zeugen.

Ejf Qpmj{fj jo Wfmcfsu tvdiu [fvhfo gýs fjof Vogbmmgmvdiu- cfj efs bn Epoofstubh- 8/ Opwfncfs- fjo Nboo mfjdiu wfsmfu{u xpsefo jtu/ Voe ebt jtu qbttjfsu; Fjo Vocflbooufs jtu nju tfjofn evolmfo WX Upvsbo jo ejf Lsfv{voh Ptu.0Tufsocfshtusbàf fjohfgbisfo/ Ebcfj upvdijfsuf fs fjofo 69 Kbisf bmufo Gvàhåohfs- efs cfj hsýo bo{fjhfoefs Bnqfm ejf Tusbàf ýcfsrvfsuf/ Efs Nboo tuýs{uf voe wfsmfu{uf tjdi mfjdiu/ Obdi Bohbcfo efs Qpmj{fj sjfg efs Bvupgbisfs efn 69.Kåisjhfo fjo ‟Foutdivmejhvoh” {v- gvis eboo kfepdi xfjufs/ [fvhfo nfmefo tjdi cfj efs Qpmj{fj jo Wfmcfsu voufs =b isfgµ#ufm;13162 :57.7221#?13162 :57.7221=0b?/

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben