Blaulicht

Winterbergerin überschlägt sich in Rüthen mit ihrem Auto

Am Samstagabend

Am Samstagabend

Foto: Christoph Reichwein

Rüthen.   Das Auto der 20-Jährigen blieb am Samstagabend auf dem Dach in einem Graben liegen. Warum sie von der Fahrbahn abkam, ist unklar.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Eine 20 jährige Kia-Fahrerin aus Winterberg kam am Samstag gegen 20.10 Uhr auf der Straße „Tünsberg“ aus ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab.

Der PKW überschlug sich laut einer Mitteilung der Polizei und blieb auf dem Dach im Graben liegen. Die Fahrzeugführerin wurde in ein Krankenhaus nach Paderborn gebracht. Der Sachschaden beträgt ca. 8000 Euro.

Weitere Nachrichten, Fotos und Videos aus Warstein und dem Umland finden Sie hier.

Folgen Sie der WESTFALENPOST Warstein auch auf Facebook.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben