Pkw-Zusammenstoß

B 55 nach Kollision von drei Pkw teilweise voll gesperrt

Beim Unfall auf der Külbe wurden am Sonntagnachmittag sechs Personen leicht verletzt.

Foto: Sebastian Hahn

Beim Unfall auf der Külbe wurden am Sonntagnachmittag sechs Personen leicht verletzt. Foto: Sebastian Hahn

Belecke.   Bei einem Zusammenstoß von drei Pkw sind am späten Sonntagnachmittag sechs Personen leicht verletzt worden.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Bei einem Zusammenstoß von drei Pkw sind am späten Sonntagnachmittag sechs Personen leicht verletzt worden. Gegen 17 Uhr fuhr ein 31-jähriger Lippstädter aus Richtung Belecke auf der „Külbe“. Kurz vor der Einmündung Kapellenweg geriet er aus bisher unbekannten Gründen auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit dem Wagen eines 75-jährigen Warsteiners und dem eines 78-jährigen Soesters.

Alle Fahrer, sowie alle drei weiteren Mitinsassen der Fahrzeuge, wurden leicht verletzt und in die umliegenden Krankenhäuser gefahren. Die Wagen mussten abgeschleppt werden, für die Dauer der Aufräumarbeiten war die Straße zeitweise gesperrt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 27 500 Euro.

Folgen Sie uns auch auf Facebook.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Auch interessant
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik